Das ★★★★★-Hotel in den Karpaten

In 2 Minuten lesen ·

Die Karpaten sind ein unglaublicher Naturraum und ein Geschenk für uns Europäer, mit dem wir sorgsam umgehen müssen. Wir möchten Euch das 5-Sterne-Hotel von Диана Оскирко vorstellen.

Der Westen der Ukraine ist geprägt von diesen Bergen. Es gibt abgelegene Gegenden in dieser Region, wie kaum an einem anderen Ort in Europa. Die Landschaft und Natur ist rau und unberührt - und das sollte auch so bleiben.

Für uns ist das 5-Sterne Hotel in den Karpaten ein einfaches Zelt. Denn das ist der pure Luxus in unserer heutigen so hektischen Welt. Es bietet die entschleunigte Ruhe und Einsamkeit der Berge. Um Dinge wieder zu entdecken, die viele von uns lange verloren haben. Weniger ist mehr.

Wer sich auf eine solche Erfahrung einlässt, wird Sachen sehen, die man sonst nirgendwo mehr bekommt. Zum Einen die Natur der rauen Karpaten mit Flora und Fauna, aber auch die Milchstraße ohne Lichtverschmutzung. Reduktion auf das Nötigste und Demut vor dem Sein. Luxus pur.

Falls Ihr Euch für eine solche Reise mit Aufenthalt in einem solchen Hotel interessiert und diese Erfahrung machen wollt, dann empfehlen wir Euch unter keinen Umständen auf eigene Faust los zu lege. Bitte sucht Euch für dieses Unterfangen Hilfe und kompetente Leute, die die Karpaten kennen. Wenn Ihr diese Regel befolgt, steht einer solchen Erfahrung nichts im Wege und Ihr werden den wahren Luxus erleben.

Passt auf die Berge auf, hinterlasst in der Umwelt keinen Müll und geht mit Demut in diesen Naturraum, der uns geschenkt wurde. Denkt immer daran, dass auch Eure Kinder und Enkel das 5 Sterne Hotel in den Karpaten besuchen wollen.

🇺🇦 VisitUkraine VisitCarpathians 💚 SaveKarpaty

Avatar photo Was kann man auf einer Reise in die Ukraine sehen und erleben? Wir zeigen es Euch. Egal ob Berge, Strände, Wälder, Felder oder Metropolen .. Ukraine ist eine Reise wert.
Das könnte Sie auch interessieren ..
  • Die Karpaten im Frühling
  • Kyїv Tag - Kyiv Day - День Києва
  • Plätze in der Ukraine, die wir alle kennen und lieben
  • 🇺🇦 Wyschywanka / Вишиванка
  • Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl
  • Kap Adjiask / Мис Аджіяск - die Schwarzmeerküste in der Region Mykolajiw/Миколаїв
  • Ukraine nachhaltig entdecken
  • Ostereier aus der Ukraine - Pysanky
  • Was ist Galizien?
  • Kamjanez-Podilskyj / Кам'янець-Подільський
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv, Wiedereröffnung nach langer Restauration
  • Ukraїner. Die Expedition - Bukowyna
  • "Für den Frieden können wir nichts" - Sofia Samoylova - Projekt NULLLINIE
  • Die 🪓Wikinger aus Riwne / Рівне werden sesshaft.
  • Unterwegs für die Sternsinger: Willi in der Ukraine
  • Frohes Neues Jahr 2021🥂
  • Die Festung Chotyn / Хотин
  • Weihnachten in der Ukraine
  • Sergey Brandt - Zeichnungen aus Kyїv
  • 🎄 Різдвяні вітання всім українцям! - Flash mob - 🎄
  • Ein Papier ohne Wert - das Budapester Memorandum
  • Der 21. November 2013 - ein Tag an dem viel begonnen wurde ..
  • Kyїv - Ky­jiw - Kiew - Das Thema Schreibweisen und wie wir darüber denken
  • Ukraine aus der Luft / Україна з неба • Ukraïner
  • Das ★★★★★-Hotel in den Karpaten
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv
  • NAVKA - Ukraine in Liedern / Україна в піснях.
  • Das Fort Tarakaniv, nahe Dubno / Дубно
  • Relaunching mit neuem Layout
  • Was begonnen wurde, ist nicht beendet. - Frühjahr 2014
  • Holodomor - Голодомор 1932-33
  • Lwiw Europa im Herz
  • Kyiv street art
  • Ukraїner [ ї ], das Buch
  • Tustan / Тустань
  • hands-on Reiseführer
  • Czernowitz / Чернівці - First Contact
  • Liebeserklärung an ein Land - an sein Land
  • Wie die Ukraine schrumpft ..
  • Die Ukraine und die Sprache
  • Exploring Kamianets-Podilskyi City
  • Chernivtsi at night