🇺🇦 Wyschywanka / Вишиванка

In 2 Minuten lesen ·

Als Wyschywanka bezeichnet man Stickmuster aus der Ukraine, die man heute meist auf Kleidungsstücken wie Blusen und Hemden findet.

Die Stickmuster sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch informativ so kann man an den Formen und Farben auf die Region Rückschlüsse ziehen, in der das Kleidungsstück “zu Hause ist”.

Die Tradition zu diesen Verzierungen geht weit zurück. Im frühen Mittelalter haben die Stickereien als Talisman fungiert, um böse Geister zu vertreiben oder vor ihnen zu schützen. Daraus entstand die traditionelle Tracht, wir in der Ukraine noch heute vorfinden. Die Menschen in der Ukraine sind stolz auf diese Kultur und Handarbeit. Aus diesem Grund feiern sie an einem Tag im Jahr diese Kunst DayOfWyschywanka - der 20. Mai (in 2021).

Natürlich ist ein solches Kleidungsstück ein tolles Souvenir einer Reise in die Ukraine.

In den Fußgängerzonen der großen Touristenhochburgen wie Lwiw oder auch Ky­ïv findet man sie überall. Doch bitte achtet hier auf Handarbeit. Kauft nicht sofort das Günstigste. Lasst euch beraten und greift zu echter Handarbeit. Dann habt Ihr ein wunderbares Andenken an die Reise ..

Können wir irgendwo empfehlen solche Handarbeit zu erwerben? In Lwiw solltet Ihr einen Blick in das Nour Krotyuk werfen - Handarbeit in perfekter Art. Auch bei Студія Гойра findet Ihr ausgesprochen schöne Stücke, mal ganz traditionell und mal modern.

🇺🇦 VisitUkraine VisitLviv VisitKyiv

Avatar photo Was kann man auf einer Reise in die Ukraine sehen und erleben? Wir zeigen es Euch. Egal ob Berge, Strände, Wälder, Felder oder Metropolen .. Ukraine ist eine Reise wert.
Das könnte Sie auch interessieren ..
  • Die Karpaten im Frühling
  • Kyїv Tag - Kyiv Day - День Києва
  • Plätze in der Ukraine, die wir alle kennen und lieben
  • 🇺🇦 Wyschywanka / Вишиванка
  • Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl
  • Kap Adjiask / Мис Аджіяск - die Schwarzmeerküste in der Region Mykolajiw/Миколаїв
  • Ukraine nachhaltig entdecken
  • Ostereier aus der Ukraine - Pysanky
  • Was ist Galizien?
  • Kamjanez-Podilskyj / Кам'янець-Подільський
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv, Wiedereröffnung nach langer Restauration
  • Ukraїner. Die Expedition - Bukowyna
  • "Für den Frieden können wir nichts" - Sofia Samoylova - Projekt NULLLINIE
  • Die 🪓Wikinger aus Riwne / Рівне werden sesshaft.
  • Unterwegs für die Sternsinger: Willi in der Ukraine
  • Frohes Neues Jahr 2021🥂
  • Die Festung Chotyn / Хотин
  • Weihnachten in der Ukraine
  • Sergey Brandt - Zeichnungen aus Kyїv
  • 🎄 Різдвяні вітання всім українцям! - Flash mob - 🎄
  • Ein Papier ohne Wert - das Budapester Memorandum
  • Der 21. November 2013 - ein Tag an dem viel begonnen wurde ..
  • Kyїv - Ky­jiw - Kiew - Das Thema Schreibweisen und wie wir darüber denken
  • Ukraine aus der Luft / Україна з неба • Ukraïner
  • Das ★★★★★-Hotel in den Karpaten
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv
  • NAVKA - Ukraine in Liedern / Україна в піснях.
  • Das Fort Tarakaniv, nahe Dubno / Дубно
  • Relaunching mit neuem Layout
  • Was begonnen wurde, ist nicht beendet. - Frühjahr 2014
  • Holodomor - Голодомор 1932-33
  • Lwiw Europa im Herz
  • Kyiv street art
  • Ukraїner [ ї ], das Buch
  • Tustan / Тустань
  • hands-on Reiseführer
  • Czernowitz / Чернівці - First Contact
  • Liebeserklärung an ein Land - an sein Land
  • Wie die Ukraine schrumpft ..
  • Die Ukraine und die Sprache
  • Exploring Kamianets-Podilskyi City
  • Chernivtsi at night