Ukraїner. Die Expedition - Bukowyna

In 2 Minuten lesen ·

Ukraїner ist ein tolles Projekt in der Ukraine mit dem Ziel, dem eigenen Volk das Land näher zu bringen. Viele Ukrainer wissen gar nicht, wie vielseitig das eigene Land ist. Man hat glücklicherweise sehr schnell gemerkt, dass das entstehende Material nicht nur in der Ukraine interessant ist und Leute fasziniert, sondern auch im Ausland gut ankommt. Es entstanden Ableger in verschiedenen anderen Sprachen. Der größte ist mit Sicherheit Ukraїner in English - Ziel ist es, so viel wie möglich von dem tollen Material zu übersetzen oder mit Untertiteln zu versehen, um es mehr Menschen zugänglich zu machen.

Ukraїner gibt es auch auf Deutsch. Hier wird es für uns natürlich spannend Euch möglichst viel zu zeigen, was entsteht bzw. auch schon entstanden ist.

Den Anfang macht dieses Video aus der Bukowyna mit Untertiteln in Deutsch - einfach unten rechts aktivieren und ansehen.

Kanal von Ukraїner auf YouTube.

Bukowyna: das sind unglaubliche Landschaften und einzigartige Menschen, das ist eine Mischung aus Geschichte, Kultur und natürlich unglaublichen Aussichten.

Einfach übersetzt bedeutet es Buchenland. Der Name gibt schon einen gewissen Vorgeschmack, was man von der Landschaft zu erwarten hat. Viele Wälder, viel Natur und Buchen. Die Bukowyna verteilt sich auf die Ukraine und das Nachbarland Rumänien. In der Geschichte gehörte der Landstrich schon zu vielen Nationen. Aber nie hat man die eigenen Traditionen der Gegend vergessen. Viele alte Bräuche und viele alte Geschichten. Es macht Spaß all diese Dinge in diesem kurzen Film zumindest angerissen zu sehen.

Für uns im Deutschsprachigen Raum ist die Bukowyna ein guter Ort, um einzusteigen, in die Ukraine, ist doch auch unsere Sprache in der Region tief verwurzelt.

Avatar photo Was kann man auf einer Reise in die Ukraine sehen und erleben? Wir zeigen es Euch. Egal ob Berge, Strände, Wälder, Felder oder Metropolen .. Ukraine ist eine Reise wert.
Das könnte Sie auch interessieren ..
  • Die Karpaten im Frühling
  • Kyїv Tag - Kyiv Day - День Києва
  • Plätze in der Ukraine, die wir alle kennen und lieben
  • 🇺🇦 Wyschywanka / Вишиванка
  • Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl
  • Kap Adjiask / Мис Аджіяск - die Schwarzmeerküste in der Region Mykolajiw/Миколаїв
  • Ukraine nachhaltig entdecken
  • Ostereier aus der Ukraine - Pysanky
  • Was ist Galizien?
  • Kamjanez-Podilskyj / Кам'янець-Подільський
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv, Wiedereröffnung nach langer Restauration
  • Ukraїner. Die Expedition - Bukowyna
  • "Für den Frieden können wir nichts" - Sofia Samoylova - Projekt NULLLINIE
  • Die 🪓Wikinger aus Riwne / Рівне werden sesshaft.
  • Unterwegs für die Sternsinger: Willi in der Ukraine
  • Frohes Neues Jahr 2021🥂
  • Die Festung Chotyn / Хотин
  • Weihnachten in der Ukraine
  • Sergey Brandt - Zeichnungen aus Kyїv
  • 🎄 Різдвяні вітання всім українцям! - Flash mob - 🎄
  • Ein Papier ohne Wert - das Budapester Memorandum
  • Der 21. November 2013 - ein Tag an dem viel begonnen wurde ..
  • Kyїv - Ky­jiw - Kiew - Das Thema Schreibweisen und wie wir darüber denken
  • Ukraine aus der Luft / Україна з неба • Ukraïner
  • Das ★★★★★-Hotel in den Karpaten
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv
  • NAVKA - Ukraine in Liedern / Україна в піснях.
  • Das Fort Tarakaniv, nahe Dubno / Дубно
  • Relaunching mit neuem Layout
  • Was begonnen wurde, ist nicht beendet. - Frühjahr 2014
  • Holodomor - Голодомор 1932-33
  • Lwiw Europa im Herz
  • Kyiv street art
  • Ukraїner [ ї ], das Buch
  • Tustan / Тустань
  • hands-on Reiseführer
  • Czernowitz / Чернівці - First Contact
  • Liebeserklärung an ein Land - an sein Land
  • Wie die Ukraine schrumpft ..
  • Die Ukraine und die Sprache
  • Exploring Kamianets-Podilskyi City
  • Chernivtsi at night