St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv, Wiedereröffnung nach langer Restauration

In 2 Minuten lesen ·

Kyїvs vielleicht schönste Kirche und eines der Wahrzeichen der Stadt.

Die St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква . Es handelt sich um einen wunderbaren und einzigartigen Sakralbau im Zentrum der Stadt hoch oben auf einer Erhebung von überall gut zu erkennen.

Der Legende nach, legte der Apostel Andreas den Grundstein zu dieser Kirche.

Architektonisch hebt sich der Bau stark von anderen Sakralbauten ab. Auffälliges Merkmal ist das Smaragdgrün der Dächer und Kuppeln mit Verzierungen in Gold. Wegen ihrer Leichtigkeit und Plastizität wird sie auch die „fliegende Kirche“ genannt.

Diese Bilder wurden von Tatiana Iskander und Philipp Führer zur Verfügung gestellt, unser Außenteam 🙂 Danke.

Basis zu dieser Kirche war eine Holzkirche aus dem Jahr 1112, die Fürst Mstislaw I errichten ließ. Der Grundstein zum heutigen Bau wurde 1744 gelegt.

Lange Zeit konnten wir diese tolle Kirche nur von Außen bewundern, da das Innere restauriert werden sollte. Die Arbeiten zogen sich lange hin und wurden immer wieder unterbrochen. Aber nun ist es vollbracht. Man kann endlich wieder in die Kirche und staunen. Die Restauration hat dem Innenraum gut getan. Viele verschiedene Dinge gibt es zu entdecken.

Hier auf den Bildern eine kleine Auswahl.

Diese Bilder wurden von Tatiana Iskander und Philipp Führer zur Verfügung gestellt.

Ein Platz, der bei jedem Besucher der Stadt Kyїv mit “auf der Liste” stehen sollte. Es lohnt sich.

VisitUkraine VisitKyiv

Avatar photo Was kann man auf einer Reise in die Ukraine sehen und erleben? Wir zeigen es Euch. Egal ob Berge, Strände, Wälder, Felder oder Metropolen .. Ukraine ist eine Reise wert.
Das könnte Sie auch interessieren ..
  • Die Karpaten im Frühling
  • Kyїv Tag - Kyiv Day - День Києва
  • Plätze in der Ukraine, die wir alle kennen und lieben
  • 🇺🇦 Wyschywanka / Вишиванка
  • Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl
  • Kap Adjiask / Мис Аджіяск - die Schwarzmeerküste in der Region Mykolajiw/Миколаїв
  • Ukraine nachhaltig entdecken
  • Ostereier aus der Ukraine - Pysanky
  • Was ist Galizien?
  • Kamjanez-Podilskyj / Кам'янець-Подільський
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv, Wiedereröffnung nach langer Restauration
  • Ukraїner. Die Expedition - Bukowyna
  • "Für den Frieden können wir nichts" - Sofia Samoylova - Projekt NULLLINIE
  • Die 🪓Wikinger aus Riwne / Рівне werden sesshaft.
  • Unterwegs für die Sternsinger: Willi in der Ukraine
  • Frohes Neues Jahr 2021🥂
  • Die Festung Chotyn / Хотин
  • Weihnachten in der Ukraine
  • Sergey Brandt - Zeichnungen aus Kyїv
  • 🎄 Різдвяні вітання всім українцям! - Flash mob - 🎄
  • Ein Papier ohne Wert - das Budapester Memorandum
  • Der 21. November 2013 - ein Tag an dem viel begonnen wurde ..
  • Kyїv - Ky­jiw - Kiew - Das Thema Schreibweisen und wie wir darüber denken
  • Ukraine aus der Luft / Україна з неба • Ukraïner
  • Das ★★★★★-Hotel in den Karpaten
  • St.-Andreas-Kirche / Андріївська церква in Kyїv
  • NAVKA - Ukraine in Liedern / Україна в піснях.
  • Das Fort Tarakaniv, nahe Dubno / Дубно
  • Relaunching mit neuem Layout
  • Was begonnen wurde, ist nicht beendet. - Frühjahr 2014
  • Holodomor - Голодомор 1932-33
  • Lwiw Europa im Herz
  • Kyiv street art
  • Ukraїner [ ї ], das Buch
  • Tustan / Тустань
  • hands-on Reiseführer
  • Czernowitz / Чернівці - First Contact
  • Liebeserklärung an ein Land - an sein Land
  • Wie die Ukraine schrumpft ..
  • Die Ukraine und die Sprache
  • Exploring Kamianets-Podilskyi City
  • Chernivtsi at night